vdp-villingen-schwenningen.de
VDP, "der Pudelverband mit Herz!"

Der Standart-FCI

Der FCI-Standard:

Der Rassehundestandard regelt verbindlich das Zuchtziel bezüglich des Erscheinungsbildes und des Wesens.

Pudel, die im Verband der Pudelfreunde Deutschland e.V. (VDP) gezüchtet werden, werden nach dem F.C.I.-Standard Nr. 172 bewertet.

Dieser Standard regelt unter anderem die rassetypischen Merkmale des Pudels. Dazu zählen Kriterien wie das allgemeine Erscheinungsbild, die Körperverhältnisse, die Farben und Beschaffenheit des Haarkleides, das Gangwerk und natürlich auch das Wesen des Pudels.

Den aktuellen F.C.I.-Standard Nr. 172 für den Pudel können Sie sich hier ansehen.

F.C.I-Standard 172

 

Mehrfarbenpudel
Festlegung der Farbverteilungen durch den
VDH und DPK, VDP, ADP, PZV 82
vom 05. Februar 2014